Bildergalerie: Mobile World Congress 2019
Vom 25. bis 28. Februar findet in Barcelona der Mobile World Congress statt und steht ganz im Zeichen von Konnektivität, künstlicher Intelligenz und 5G-Netzentwicklung. Auch Unternehmen aus der Autoindustrie sind als Aussteller vertreten. Wir geben einen Überblick über die größten Highlights aus der Autobranche.
Daimler ist zum dritten Mal auf dem Tech-Kongress vertreten. In diesem Jahr steht u.a. das CLA Coupé am Stand des Herstellers, das in Barcelona seine Europapremiere feiert. Das Fahrzeug soll das Thema Gaming in den Mittelpunkt rücken, denn eigens für den Messeauftritt hat der Hersteller den CLA mit einer neuen Gaming-Applikation ausgestattet. (Foto: Daimler)
Passende Artikel:
Die aktuellsten Bildergalerien im Überblick:
Vier Jahre nach dem Start hat Audi sein Kompakt-SUV Q2 gründlich überarbeitet. (Fotos: Audi)
7 Bilder
BMW bringt den neuen Vierer zu Preisen ab 45.800 Euro auf den Markt. (Fotos: BMW)
7 Bilder
Die Renault-Billigmarke Dacia bringt ihr erstes Elektroauto, den Spring. (Fotos: Dacia)
7 Bilder
Zu einem doppelt ungewöhnlichen Zeitpunkt zeigt Lexus sein neues Cabrio LC500. (Fotos: Lexus)
7 Bilder