Bildergalerie: Die neuen Azubis in der Branche
Das neue Ausbildungsjahr in der Branche hat begonnen. Wir stellen die Neuzugänge bei den einzelnen Unternehmen vor.
Hülpert-Gruppe – Rekord beim Nachwuchs: Insgesamt 73 junge Menschen haben jetzt ihre Ausbildung bei der Hülpert-Gruppe begonnen. Noch nie zuvor hat Hülpert so viele Auszubildende auf einmal eingestellt. Parallel dazu war die Zahl der Bewerbungen auf 426 gesunken. Mit Blick auf Fachkräftemangel und Geburtenrückgang bietet Hülpert neben der Ausbildung in einem Traditionsunternehmen und weitgehender Übernahmegarantie zusätzliche Anreize – etwa die regelmäßige Vergabe eines Azubi-Mobils an verdiente Lehrlinge, Weiterbildungskurse bereits während der Ausbildung und die Möglichkeit eines Stipendiums für den „Zertifizierten Automobilökonom“ als berufsbegleitendes Fernstudium. (Foto: Hülpert-Gruppe)
Die aktuellsten Bildergalerien im Überblick:
Im Oktober kommt der neue BMW Vierer. Mit elegantem Design und riesiger Niere. (Foto: BMW)
8 Bilder
Das sind die wichtigsten Übernahmen, Beteiligungen und Fusionen in der Auto- und Zulieferindustrie des Jahres 2020.
11 Bilder
Wo fallen in der Autobranche Stellen weg? Wer verlagert Jobs in Billiglohnländer oder streicht Jobs gleich ganz? Hier gibt es eine Übersicht.
59 Bilder
BMW hat Fünfer und Sechser GT überarbeitet. Dabei haben die Münchener vor allem bei den Motoren und den Assistenten nachgebessert. (Fotos: BMW)
8 Bilder