Artikel 1-20 von 3280 Stück
"Alter Wein in neuen Schläuchen":
Bei Sixt ist das Abo-Geschäft gut angelaufen. Mittlerweile ist der Mobilitätsdienstleister in sieben Ländern mit dem Angebot präsent. Bis Jahresende ist die Zahl der Abonnenten wohl fünfstellig. Sixt-Manager Johannes Boeinghoff will das Wachstumstempo im nächsten Jahr » mehr

Automobilwoche Rechts-Rat:
Der Bundesgerichtshof hat sich mit der Berechnung des Ausgleichsanspruchs bei Vertragskündigung befasst. Demnach wird sich dieser Anspruch des Vertragshändlers deutlich erhöhen. » mehr

Berliner Behörde:
In Berlin ist das Zulassen von Fahrzeugen häufig mit Herausforderungen verbunden. Dies gilt auch für die Jahresendrallye: Wer sicher gehen will, dass das Fahrzeug noch 2020 die Zulassung erhält, muss bis Ende der Woche die Unterlagen einreichen. » mehr

Gebrauchtwagen:
Von der Attraktivität des Gebrauchtwagenmarktes wollen viele profitieren: Nun ist der Autovermieter Starcar in den Gebrauchtwagenhandel eingestiegen und hat seinen ersten Standort eröffnet. Weitere könnten bald folgen. » mehr

Renault rechnet mit schnellem Durchbruch von E-Autos:
Dank E-Mobilität kommen Renault Deutschland und seine Vertriebspartner gut durch die Krise. Vor allem die Nachfrage nach dem Zoe hat zu einer starken Rendite geführt. Und die Aussichten sind gut: die Auftragsbücher sind voll. » mehr

Systemwechsel kommt:
Volkswagen, Audi, Cupra, Mercedes-Benz - bei vielen Herstellern gewinnt der Agenturvertrieb zunehmend an Bedeutung. Denn die Unzufriedenheit mit dem selektiven Vertrieb nimmt zu, wie eine Studie von Capgemini zeigt. Von einer Umstellung des Vertriebssystems können alle » mehr

Mobilitätsdienste:
Mobilitätsdienste sind hip. Mit aboDeinauto geht der nächste Abo-Anbieter an den Start. Das Start-up will sich als Partner des Handels positionieren. » mehr

Kurzinterview mit Christian Rönsch, Geschäftsführer May und Olde:
Happy End im Corona-Jahr: Nach großen Verlusten während des Lockdowns im Frühjahr konnte BMW-Händler May und Old die Rückstände aufholen. Die Mitarbeiter bekommen nun sogar eine Sonderprämie. » mehr

INTERVIEW Holger B. Santel:
Volkswagen nutzt bei der ID-Familie erstmals auch im Pkw-Geschäft das Agenturmodell, bei dem der Händler Vermittler ist. Was das bedeutet, erläutert Vertriebschef Holger B. Santel. » mehr

Umstieg auf zweistufiges Vertriebsmodell:
Daimler hat es schon lange, VW nur für die Elektromodelle: Autohersteller könnten laut einer Studie viele Kosten einsparen, wenn sie im Vertrieb auf das Agenturmodell umstiegen. Die Voraussetzungen müssen erst geschaffen werden. » mehr

PSA-Probleme mit Abgasnorm:
Bei den PSA-Händlern herrscht große Verunsicherung: Reichen die Ausnahmegenehmigungen für die von PSA produzierten Fahrzeuge mit ab 2021 veralteter Abgastechnologie oder nicht? Der Händlerverband hat sich rechtlichen Rat geholt und kommt zu einem klaren Schluss. » mehr

Umfrage Händlerwerbung:
Vorführwagen und Tageszulassungen gehören zum Alltag der Händler, auch in der Werbung für Gebrauchtwagen. Jeder dritte Kunde kann jedoch mit solchen Begriffen nichts anfangen, wie eine Umfrage zeigt. » mehr

Autoversicherung wechseln und sparen:
Noch bis zum 30. November können Autofahrer ihre Versicherung wechseln – und so viel Geld sparen. Die Automobilwoche zeigt, warum es sich besonders in diesem Jahr lohnt, einen Blick auf die Tarife zu werfen. » mehr

Internes Händlerschreiben listet Kritikpunkte auf:
Der Streit zwischen der PSA-Gruppe und ihren Händlern spitzt sich zu. In einem internen Schreiben listet der Händlerverband zahlreiche Kritikpunkte auf. Margen wurden gekürzt, Zahlungen verzögern sich lange, Kundenbestellungen mussten aufgrund geänderter Produktion storniert » mehr

Verlierer des Autogipfels:
Der Autogipfel hat für weitere Milliarden-Hilfen für die Automobilbranche gesorgt. Doch die Zuschüsse kennen auch einen Verlierer: gebrauchte Elektrofahrzeuge. Diese werden die nächsten Jahre quasi unverkäuflich sein. » mehr

Breakout-Session auf dem Automobilwoche Kongress:
Für den künftigen Fahrzeugvertrieb ist die Verknüpfung des digitalen und physischen Kanals enorm wichtig, so ein Diskussionsergebnis in der Breakout-Session auf dem Automobilwoche Kongress. Auch bei der Kundenzentrierung gibt es noch Verbesserungsmöglichkeiten. » mehr

EXKLUSIV - Landgericht Kiel:
Ein Autohaus warb für einen Gebrauchten mit "Navi" bei der Ausstattung. Allerdings war in dem Auto kein vom Hersteller verbautes System. Das führt Kunden in die Irre, so das Landgericht Kiel. » mehr

Dienstleister uneins:
Das Ende der Mehrwertsteuersenkung und neue steuerliche Vorgaben ab 2021 könnten zum Jahresende zu vermehrten Zulassungen führen. Dienstleister sind sich uneins, ob die Zulassungsstellen wie im Frühjahr zum Flaschenhals werden. » mehr

EXKLUSIV - Ende des Sonderwegs:
Schnelles Ende für die Batteriemiete: Beim Kauf eines Renault Zoe können sich Kunden künftig nicht mehr für eine Batteriemiete entscheiden.Damit endet der Sonderweg von Renault. Eine Ausnahme bleibt. » mehr

Sixt Mobilitätsdienstleistungen:
Im Juni stieg Sixt ins Abo-Geschäft ein. Jetzt zieht der Vermieter eine erste Bilanz: In Deutschland läuft es sehr gut. Das zeigen die Zahlen. In anderen Ländern könnte es noch besser laufen. » mehr


Artikel 1-20 von 3280 Stück