Artikel 1-20 von 988 Stück
Für E/E-Fahrzeugarchitekturen:
Der Zulieferer Elektrobit hat eine Softwareplattform entwickelt, um künftige E/E-Fahrzeugarchitekturen schneller entwickeln zu können. Das soll auch zu erheblichen Kosteneinsparungen führen. » mehr

Automobilwoche Kongress - Start-up Session:
Von Logistik bis zum Autohandel: Sieben Gründer präsentierten ihre Unternehmen während der Start-up- Session auf dem Automobilwoche Kongress. » mehr

Automobilwoche Kongress 2020:
Corona hat das Arbeiten in den Unternehmen verändert, darin waren sich die Teilnehmer einer Podiumsdiskussion auf dem Automobilwoche Kongress einig. Doch auch die Autokunden könnten von den Veränderungen profitieren. » mehr

Automobilwoche Kongress 2020:
Für MHP-Chef Ralf Hofmann haben die deutschen Hersteller die Herausforderungen angenommen. » mehr

Auch Porsche will Technik aus Israel einsetzen:
Der BMW iNext wird serienmäßig mit einem "Tastsinn" für den Straßenzustand ausgestattet sein. Möglich macht das die Technologie eines israelischen Start-ups. » mehr

Chiphersteller liefert Infotainment- und KI-Plattform:
Ab dem Jahr 2022 wird der Chiphersteller Nvidia sämtliche Hyundai-, Kia- und Genesis-Modelle der Hyundai Motor Group mit seiner Infotainment- und KI-Plattform ausstatten. Auch beim Betriebssystem unterstützt Nvidia den Fahrzeughersteller. » mehr

Eröffnung der Messe Electronica:
Autonomes Fahren gehört auch in diesem Jahr zu den großen Themen auf der Halbleitermesse Electronica, die erstmals rein virtuell stattfindet. Im Pkw gibt ZF-Manager Thorsten Gollewski, der Technik aber vorerst kaum eine Chance. Dafür sei sie schlicht zu teuer. Stattdessen » mehr

Patrick Morgan von Analog Devices:
Die Corona-Krise verstärkt die großen Trends beim Elektronik-Einsatz im Auto noch und schafft sogar neue. Vor allem im Lieferverkehr rechnet Patrick Morgan vom US-Halbleiterhersteller Analog Devices mit neuen Chancen für autonom fahrende Lieferfahrzeuge. » mehr

INTERVIEW mit NXP-CTO Lars Reger:
Der Markt für Halbleiter im Auto wird sich in den kommenden Jahren weiter rasant entwickeln. Davon zeigt sich Lars Reger, Chief Technology Officer von NXP, im Gespräch mit der Automobilwoche überzeugt. Vor allem die E-Mobilität treibe das Wachstum. Sein Unternehmen habe sogar » mehr

INTERVIEW mit Audi-Chef Markus Duesmann:
Die Software wird im Auto künftig die entscheidende Rolle spielen. Davon zeigt sich Audi-Chef Markus Duesmann im Gespräch mit der Automobilwoche überzeugt. In der neuen Car-Software-Organisation, die Duesmann untersteht, will VW jetzt sein eigenes Betriebssystem VW.OS entwickeln. » mehr

Electronica erstmals virtuell:
Die Corona-Krise machte auch der Halbleitermesse Electronica einen Strich durch die Rechnung. Statt auf dem Messegelände in München findet sie nun ab Montag im Internet statt. Auch hier wollen die Veranstalter zumindest einen Hauch Messefeeling verbreiten und laden zum Rundgang » mehr

Umstrittene Technik:
Kritiker sehen in Plug-in-Hybriden eine Mogelpackung. Wer das richtige Modell wählt und regelmäßig lädt, kann den CO2-Ausstoß aber deutlich reduzieren. » mehr

Elektromobilität:
Käufer von Elektroautos und Hybriden erhalten nicht nur Zuschüsse für viele Modelle, sondern können sich je nach Wohnort und Infrastruktur noch weitere Förderungen sichern. » mehr

Start-up-Serie – Teil 6:
Sie planen nicht weniger als eine Revolution: Per Künstlicher Intelligenz wollen die Gründer von Synaos den Einsatz von Transportrobotern in Autowerken optimieren - und den selbstlernenden Roboter schaffen. Im ersten Werk ist die Software bereits im Einsatz - in der ID.3- » mehr

KI-Experte Andreas Dengel:
Andreas Dengel, einer der weltweit führenden Forscher für Künstliche Intelligenz, spricht im Interview über Vorteile und Risiken des autonomen Fahrens. » mehr

EXKLUSIV - Umbau bei Start-up:
Umbau bei der Leasingplattform Vehiculum: Das Start-up streicht im kundenbezogenen Bereich Stellen, in anderen Bereichen sollen neue Mitarbeiter hinzukommen. » mehr

Start-up-Serie – Teil 5:
Daten werden zur neuen Währung auch im Auto. Die Software des Start-ups Quobyte baut aus Standardservern jetzt eine flexible und robuste Speicher-Architektur, um die großen Datenmengen auch sicher speichern zu können. Ein prominenter Geldgeber konnte bereits als Investor » mehr

Drei alternative Ansätze:
Apple arbeitet wieder verstärkt am Thema Mobilität. Wahrscheinlicher als ein eigenes Auto ist aber eine Self-driving box als Nachrüstsatz für autonomes Fahren. » mehr

EXKLUSIV – TÜV Rheinland fordert Daten-Treuhänderschaft:
Der TÜV Rheinland sieht sich durch eine Studie der schweizerischen Universität Sankt Gallen in seiner Forderung nach einer Treuhänderlösung für den Datenschutz in Fahrzeugen bestätigt. Die Studie ergab, dass die Verbraucher beim Datenschutz wenig Vertrauen in die Autohersteller » mehr

Start-up-Serie – Teil 4:
Das Wiener Unternehmen TTTech Auto hat eine sichere Plattform für die Funktionen im Fahrzeug entwickelt. Damit lösten Georg Kopetz und Stefan Poledna die Firma 2018 aus der TTTech-Gruppe heraus – und wurden nochmals zum Start-up. » mehr


Artikel 1-20 von 988 Stück