Die Autobranche im Nachrichtenüberblick
Artikel 1-20 von 9636 Stück
EXKLUSIV: Übernahme zum 1. November :
Die insolventen Autohäuser der AMW-Gruppe in Tübingen und Mössingen haben einen neuen Eigentümer. Für ihn ist es nicht die erste Übernahme in diesem Jahr. » mehr

Konjunkturausblick:
Die deutsche Wirtschaft läuft nicht mehr so rund. Vor allem die exportstarke deutsche Industrie wird durch internationale Handelskonflikte belastet. Für die Arbeitnehmer in Deutschland aber hat die Konjunkturschwäche vorerst noch keine großen Folgen. » mehr

Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung:
Sozial ungerecht, Klimaziele werden nicht erreicht: Das Forschungsinstitut DIW zerpflückt die Klimapläne der Bundesregierung. Für die Opposition ist das ein gefundenes Fressen. » mehr

Versicherungsverband:
In Deutschland sind 2018 erneut weniger Autos gestohlen worden als im Jahr zuvor. In einer Großstadt waren die Diebe besonders aktiv. » mehr

AutoScout24-Gebrauchtwagen-Preis-Index:
Der Preisanstieg bei den Gebrauchtwagen, der bereits im August begonnen hatte, setzte sich im September fort. Dabei verlief die typische saisonale Entwicklung der Preiskurve auf höherem Niveau als im Vorjahr. » mehr

Die Deutschen und ihre Autos:
Die deutschen Autofahrer treffen ihre Kaufentscheidungen einer Studie zufolge vor allem auf der Basis vernünftiger Aspekte. Nach dem Kauf wird die Beziehung zum Auto bei vielen jedoch persönlich. » mehr

6./7. November 2019 - Der Countdown läuft:
In drei Wochen ist es soweit, dann startet der Automobilwoche Kongress zum Thema "Strategiewechsel in der Autobranche". Das Podium ist top besetzt! » mehr

Europäischer Auto-Verband:
Der Autoabsatz in Europa ist im September deutlich gestiegen, das lag allerdings vor allem am schwachen Vorjahresmonat. In Deutschland ging es besonders stark bergauf. » mehr

Arnd Franz folgt auf John S. Quinn:
John S. Quinn, Executive Vice President und CEO von LKQ Europe, hat das Unternehmen verlassen. Sein Nachfolger Arnd Franz kommt von einem namhaften Zulieferer. » mehr

Puls untersucht, wer Politik für Autofahrer macht:
Brauchen wir wieder einen "Autokanzler" wie Gerhard Schröder? Wenn es nach den Befragten einer aktuellen Puls-Studie geht, ist die Antwort eindeutig. » mehr

Automatisierte Inspektion:
Immer mehr Unternehmen bieten die automatische externe Inspektion und das Scannen von Autos auf Schäden, Beulen und Kratzer an. Ist künstliche Intelligenz für die Werkstatt die Lösung der Zukunft? » mehr

Electromobility Report 2019:
Die Elektromobilität verliert im Leitmarkt China an Schwung, profitiert aber noch von den Zugewinnen im ersten Halbjahr. In den USA stagniert die E-Mobilität und die Niederlande erreichen erstmals einen zweistelligem Marktanteil bei E-Autos. » mehr

Wechsel bis Ende November möglich:
Nach mehreren Jahren mit recht stabilen Preise erwarten Experten in diesem Herbst eine Rückkehr zum harten Preiskampf unter den Kfz-Versicherern. Erste Anzeichen dafür gibt es bereits. » mehr

Zu grell für die Straße?:
Mit einer ungewöhnlichen Begründung hat die Düsseldorfer Polizei ein goldfarbenes Autos aus dem Verkehr gezogen. » mehr

Faktencheck E-Mobilität:
Die Batteriekosten für Elektroautos sind deutlich gesunken – doch das wird nicht an die Kunden weitergegeben, so das Ergebnis einer aktuellen Untersuchung von Horváth & Partners. » mehr

Zulassungskanäle im September:
Der September 2019 zeigte im Pkw-Markt ungewöhnlich hohe Wachstumsraten, was vor allem dem WLTP-bedingten Absturz im Vorjahresmonat geschuldet ist. » mehr

INTERVIEW - ZDK-Vize Thomas Peckruhn zur Elektromobilität im Handel:
Thomas Peckruhn, Vizepräsident des Branchenverbands ZDK, glaubt nicht, dass es im Handel eine grundsätzliche Ablehnung gegenüber der E-Mobilität gibt. Aber E-Autos seien noch kein vollwertiger Ersatz für konventionelle Fahrzeuge. » mehr

Schock bei FCA Germany:
Am Sonntagabend (6. Oktober) ist es zu einem schweren Unfall auf einer Landstraße in der Nähe Frankfurts gekommen. Die Nachricht traf Fiat Chrysler Automobiles wie ein Schock. » mehr

INTERVIEW: Burkhard Weller zur Elektromobilität:
Mit ihren Marken Toyota und BMW hat die Wellergruppe auch Hybrid- und Elektrofahrzeuge im Angebot. Automobilwoche sprach mit Burkhard Weller über das Geschäft mit dem Stromern. » mehr

Medienbericht:
Das KBA hat zwar ein Nachrüst-Set für BMW-Diesel genehmigt, aber der Münchner Autobauer verbietet seinen Händlern offenbar die Hardware-Nachrüstung. Nun übernehmen im Raum Stuttgart angeblich drei Mercedes-Werkstätten den Einbau. » mehr


Artikel 1-20 von 9636 Stück