Die Autobranche im Nachrichtenüberblick
Artikel 1-20 von 2763 Stück
Änderungen ab 2019:
Ab 2019 ist die Opel-Geschäftsführung nur noch zu viert. Antonio Cobo wird zum Vice President Manufacturing und Supply Chain von Opel berufen. Er zieht jedoch nicht in die Geschäftsleitung ein. » mehr

Vom Online-Erotikhändler zur Gebrauchtwagen-Plattform:
Der Online-Handelsexperte Bertrand Parizot wechselt von Amorelie zu Heycar. Dort soll er das Geschäftsmodell ausbauen. » mehr

Wechsel von Mercedes:
Jens Thiemer wird vom neuen Jahr an die Markensteuerung für BMW übernehmen. Zuvor war er fünf Jahre lang Marketingchef beim Konkurrenten Mercedes. » mehr

Verluste im Nordamerikageschäft:
Der Schweizer Zulieferer Autoneum hat mit John T. Lenga seinen Leiter des Nordamerikageschäfts entlassen. Fausto Bigi wird diesen Bereich nun kommissarisch führen. Er muss nun einige Korrekturen vornehmen. » mehr

Erstausrüstungsgeschäft Mann + Hummel:
Kurk Wilks folgt auf Kai Knickmann: Ab Januar 2019 kehrt Wilks als President & General Manager zum Autozulieferer Mann + Hummel zurück. » mehr

Führungswechsel bei Volkswagen im Bereich Produktion:
Oliver Grünberg ist ab 2019 neuer Vorstandsvorsitzende von Volkswagen Slovakia. Er tritt die Nachfolge von Ralf Sacht an, der nach Wolfsburg wechselt. Grünbergs Position tritt Stefan Depka an. » mehr

Er kommt von Microsoft:
Das Beratungsfeld von Ingenics wird immer digitaler. Mit Rüdiger Dorn kommt nun weitere Unterstützung ins Haus. » mehr

Neues Vorstandsmitglied bei Kiekert:
Mit der Berufung Jérôme Debreu zum neuen Finanzchef ist die Neubesetzung bei Kiekert abgeschlossen. Er ist ab 2019 für den Bereich Finanzen, IT und Recht zuständig. » mehr

Neuer Chef Investor Relations:
2019 wechselt Bernard Wang von Linde zu Continental. Er ist künftig als Chef für die Abteilung Investor Relations zuständig. » mehr

Zuständig für Konzern-Vertrieb:
Der künftige Audi-Chef Bram Schot wird ab Januar auch Volkswagen-Konzernvorstand. Der Niederländer wird die Verantwortung für den Konzern-Vertrieb übernehmen. » mehr

Audi-Aufsichtsrat teilt mit:
Der Audi-Aufsichtsrat hat Bram Schot zum 1. Januar 2019 zum Vorstandsvorsitzenden berufen. Schot steht seit Juni 2018 als kommissarischer Vorstandschef an der Spitze des Unternehmens. Sein bisheriges Vorstandsressort für Vertrieb und Marketing wird der Niederländer ab 1. Januar » mehr

Diess, Stadler, Ghosn:
Das Jahr 2018 hatte es in sich: Mancher Manager startete richtig durch, für andere fand die Karriere ein jähes Ende. Die Automobilwoche-Redaktion hat ihre persönliche Auswahl der Top- und Flop-Manager des Jahres getroffen. » mehr

Albert Biermann:
Hyundai holt zum zweiten Mal einen deutschen Manager ins Top-Management des koreanischen Konzerns. Für Forschung und Entwicklung auf Konzernebene ist nun ein ehemaliger BMW-Mann verantwortlich. » mehr

Marketingexperte:
Sven Schuwirth, früherer Marketingleiter von BMW, geht zurück zu seinem vorigen Arbeitgeber Audi. Bei BMW war er nur wenige Monate tätig. » mehr

Neuer Betriebsrat bei Daimler in Untertürkheim:
Nach 44 Jahren bei Daimler geht Wolfgang Nieke, Betriebsratschef für das Werk Untertürkheim, in Ruhestand. Er war eine der wichtigsten Stimmen der Arbeitnehmerseite im Konzern. Das will auch sein Nachfolger Michael Häberle bleiben – und weitere E-Komponenten ins Werk holen. » mehr

Stühlerücken bei Ford Europa:
Bei Ford of Europe gibt es eine Reihe von Veränderungen im Management. So will der Hersteller seine Transformation voran treiben. Gunnar Herrmann erhält dabei eine zusätzliche Rolle. » mehr

Vom Händler zum Hersteller:
Der Kunzmann-Geschäftsführer wird Leiter des Niederlassungsverbunds Pkw und Vans Rhein-Main. Das Niederlassungsgeschäft kennt er noch von früher. » mehr

VW- und Audi-Händlerverband:
Dirk Weddigen von Knapp wird als Vorsitzender des Verbands der deutschen Volkswagen- und Audi-Händler wiedergewählt und spart nicht mit Kritik am Hersteller. » mehr

Personalwechsel bei Dekra:
Wolfgang Linsenmaier rückt bei Dekra als Vorstand für Finanzen auf. Seinen bisherigen Posten als Chef der Dekra Automobil GmbH übernimmt Guido Kutschera. » mehr

Weitere fünf Jahre:
Der Vertrag von Marc Zimmermann ist um weitere fünf Jahre verlängert worden. Als zweiter Geschäftsführer der Management- und IT-Beratung MHP will er das Unternehmen in den kommenden Jahren weiter ausbauen. » mehr


Artikel 1-20 von 2763 Stück