Die Autobranche im Nachrichtenüberblick
Artikel 21-40 von 67966 Stück
Autohaus in Kaiserslautern übernommen:
Das Autohaus Raiffeisen vertreibt seit mehr als 40 Jahren die Marken Renault, Dacia und Nissan. Mit der Übernahme eines Autohauses in Kaiserslautern wird nun das Vertriebsgebiet an der Südflanke arrondiert. » mehr

Klartext:
Die deutsche Autobranche ist gespalten. Während der IAA verlässt nun auch noch der VDA-Präsident das Schiff. Höchste Zeit, die Reihen zu schließen, findet Automobilwoche-Herausgeber Helmut Kluger. » mehr

Streit um Antrieb der Zukunft:
Der ZDK hat sich im Streit um den Antrieb der Zukunft klar zugunsten der Technologieoffenheit ausgesprochen – und macht einen Vorschlag, der die Klimabilanz des Autoverkehrs in kurzer Zeit verbessern könnte. » mehr

Modellvorschau Subaru:
Der Allradspezialist Subaru, oft als Marke für Förster und Jäger belächelt, beginnt mit der Hybridisierung. Ein reines Elektroauto lässt aber noch auf sich warten. » mehr

Porsche-Fahrer verdienen fast 200.000 Euro:
Gut jeder zehnte Mitarbeiter in der Automobilindustrie fährt einen Firmenwagen. Das entspricht ziemlich genau dem Durchschnitt aller Branchen. Aber die Automobilindustrie stellt im Durchschnitt die teuersten Dienstwagen zur Verfügung. Ein Porsche ist ein Zeichen für einen » mehr

Faktencheck Verbrenner vs. E-Auto:
Elektroautos sind toll für die Umwelt, sagen die einen. Von wegen, sagen andere, E-Autos seien aus ökologischer Sicht nicht sinnvoll. Wer hat nun Recht? Ein Faktencheck. » mehr

"The business of business is to serve society":
Siemens-Chef Joe Kaeser spricht sich für mehr gesellschaftliche Verantwortung der Unternehmen aus. Firmen sollten mehr tun für Weltoffenheit, fairen Wettbewerb und gesellschaftlichen Zusammenhalt. » mehr

In Hamburger Innenstadt:
In Hamburg wird auf einer neun Kilometer langen Teststrecke am autonomen Fahren geforscht. Mit im Einsatz sind VW Golf, ausgerüstet mit elf Laser-Scannern, sieben Radaren und 14 Kameras. » mehr

Streetscooter-Chef:
Jörg Sommer, der neue Chef des Elektro-Transporter-Herstellers Streetscooter, will international expandieren und mehr werden als ein reiner Autohersteller. » mehr

Kurz vor Sitzung des Klimakabinetts:
"Klimapolitisch unzureichend" und beruhend auf "fragwürdigen Annahmen" - Umweltverbände lassen in einem offenen Brief an Angale Merkel kein gutes Haar an den Klimaplänen von Verkehrsminister Andreas Scheuer. » mehr

Massenproduktion ab 2022 geplant:
Schon im Dezember will die Türkei den Prototypen eines "indigenen Elektroautos" präsentieren. Ende 2022 soll mit der Massenproduktion begonnen werden. » mehr

Kooperation der Weltkonzerne:
Wenige Monate nach dem Start ihrer Zusammenarbeit erwägen VW und Ford einen Ausbau ihrer Kooperation: Es geht um ein zweites Modell auf MEB-Basis. » mehr

McLaren GT:
Ein Supersportwagen mit 620 PS ist sicher kein Alltagsauto. Dennoch - für McLaren-Verhältnisse ist der GT geradezu komfortabel und bietet zudem überraschend viel Platz im Kofferraum. » mehr

EXKLUSIV- Ex-Digital-Stratege von Volkswagen:
Er kam aus dem Silicon Valley nach Wolfsburg, um Volkswagen ins digitale Zeitalter zu führen. Seit einem Jahr ist es still um ihn geworden. Jetzt ist klar warum: Johann Jungwirth wechselt nach Israel. » mehr

Im Vorhof der Produktionshölle:
Die Elektromobilität nimmt endlich Fahrt auf. Nun zeigt sich aber vielerorts, dass die Hersteller darauf nur unzureichend vorbereitet sind. » mehr

Abgasskandal:
Das Musterfeststellungsverfahren gegen Volkswagen wird sich nach Ansicht des Unternehmens jahrelang hinziehen. » mehr

Kein "Weiter so" für AMG, BMW M und Audi Sport:
In Zeiten strengerer CO2-Grenzwerte und größerer Klimasorgen führt kein Weg an der Elektrifizierung vorbei. Das gilt auch für die Werkstuner von Daimler, BMW und Audi - und für die reinen Sportwagenhersteller. » mehr

Gefahr von Akku-Bränden:
Immer häufiger kommt es in Recyclinganlagen zu Bränden durch beschädigte oder falsch entsorgte Akkus. Die SPD will nun ein Pfandsystem für die Akkus von E-Scootern. » mehr

Streik seit Mitternacht:
Nach gescheiterten Verhandlungen mit der mächtigen Autogewerkschaft UAW ist der US-Autoriese General Motors mit einem landesweiten Streik konfrontiert. Das Unternehmen könnte den Ausstand teuer bezahlen. » mehr

Vision Mercedes Simplex:
Mit der Vision Mercedes Simplex, einem futuristischen Oldtimer, feiert Mercedes den Weg zurück zu den Wurzeln. Das Original stammt von 1901. » mehr


Artikel 21-40 von 67966 Stück