Die Autobranche im Nachrichtenüberblick
Artikel 1-20 von 28084 Stück
Mexiko ratifiziert neues Abkommen:
Mexiko hat als erstes Land das neue nordamerikanische Handelsabkommen USMCA ratifiziert. Das Abkommen soll Nafta beerben, das US-Präsident Donald Trump vor allem mit Blick auf die Autoindustrie abgelehnt hatte. » mehr

Steigende Ausgaben, sinkende Gewinne:
Elektromobilität und das Autonome Fahren kosten die Autoindustrie Milliarden. Zugleich schwächeln bei vielen Herstellern die Verkaufszahlen, die operativen Gewinne schrumpfen. Eine neue Studie fasst die Zahlen zusammen und kommt zu dem Ergebnis: Es wird Konsolidierung geben. » mehr

Mehr Geld oder mehr freie Tage:
Die Beschäftigten der deutschen Metall- und Elektroindustrie erhalten im Juli zum ersten Mal das neue tarifliche Zusatzgeld. Fast 250.000 Arbeiter und Arbeiterinnen haben sich jedoch stattdessen für mehr freie Tage entschieden. » mehr

Bis 2029:
Die Jobs bei den Volkswagen-Finanztöchtern Financial Services und VW Bank sind bis 2029 gesichert. In den kommenden Jahren sollen im Konzern tausende Stellen wegfallen. » mehr

Trotz Trump-Kritik:
Darüber dürfte US-Präsident Trump nicht erfreut sein: Der Motorradbauer Harley-Davidson will mit der chinesischen Firma Qianjiang Motorcycle gemeinsam kleinere Motorräder für den asiatischen Markt produzieren. » mehr

Vorwurf verbotener Absprachen:
Die Sammelklage gegen BMW, Daimler und VW wegen des Verdachts der Kartellbildung hat der zuständige Richter zunächst abgewiesen. Ganz aus dem Schneider sind die Hersteller damit aber noch nicht. » mehr

Streit um Kult-Modell:
Im Urheberstreit um den legendären VW Käfer muss die Tochter des früheren Porsche-Designers Erwin Komenda vor Gericht eine Niederlage einstecken. Die Klägerin hatte eine Nachvergütung für den Erfolg des VW-Klassikers gefordert. » mehr

Umweltverbände:
Die Umweltverbände fordern von der deutschen Bundeskanzlerin, sich für eine klimaneutrale EU einzusetzen. Für Klimaschutz, nachhaltige Entwicklung und Naturschutz fordert der BUND zudem mehr Geld: insgesamt 40 Prozent des EU-Haushalts. » mehr

Grünes Licht für 431 Millionen Euro:
Kommunale Dieselfahrzeuge dürfen staatliche Zuschüsse für Nachrüstungen bekommen. Der Wettbewerb werde dadurch nicht übermäßig verfälscht, urteilten die EU-Wettbewerbshüter. » mehr

"Supermärkte sind die Tankstellen der Zukunft":
Volkswagen startet kurz vor Beginn seines rein elektrischen Carsharing-Dienstes WeShare Ende Juni eine strategische Partnerschaft mit den Supermarktketten Lidl und Kaufland. » mehr

Verdacht auf Untreue:
Die Staatsanwaltschaft kann ihre Ermittlung wegen des Verdachts der Untreue bei Porsche nicht fortsetzen, weil Betroffene gegen die Sichtung von Unterlagen Widerspruch eingelegt haben. » mehr

Pkw-Maut:
Nachdem die geplante Pkw-Maut vor dem Europäischen Gerichtshof gescheitert ist, fordern die Kommunen einen Neustart. Eine Pkw-Maut könne durchaus sinnvoll sein, allerdings unter anderen Vorzeichen. » mehr

Korrosion:
BMW ruft weltweit rund 560.000 ältere Fünfer und Sechser in die Werkstätten. In Deutschland sind knapp 274.000 Autos betroffen. » mehr

Ex-Bundesverkehrsminister Dobrindt:
Der ehemalige Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt zeigt sich vom EuGH-Urteil gegen die Pkw-Maut enttäuscht. Er habe das Gefühl, dass "hier mit zweierlei Maß gemessen" werde. » mehr

Presseschau zum EuGH-Urteil zur Pkw-Maut:
Die deutsche Pkw-Maut wurde vom Europäischen Gerichtshof gestoppt. So kommentieren die Medien das Urteil des EuGH. » mehr

EuGH-Urteil zur Pkw-Maut:
Nach dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs gegen die deutsche Pkw-Maut gibt es Lob und Kritik. » mehr

"Ein herber Rückschlag":
Das Geld aus der Maut ist schon im Bundeshaushalt 2020 eingeplant, im Kraftfahrt-Bundesamt wurden bereits Stellen geschaffen. Nach dem überraschenden Urteil des EuGH zur Pkw-Maut berät eine Task Force vom Bundesverkehrsminister über Konsequenzen. » mehr

Werk Kaiserslautern:
Opel hat sich mit dem Betriebsrat des Werks Kaiserslautern darauf geeinigt, die Verträge von jungen Facharbeitern zu entfristen und Auszubildende zu übernehmen. » mehr

EU-Kommission:
Der EU-Kommission zufolge sind die deutschen Pläne zum Klimaschutz nicht ausreichend. Unter anderem im Bereich Verkehr muss die Bundesregierung nachbessern. » mehr

Kleinbus ab 38.310 Euro:
Bis zu 3397 Liter Stauraum und bis zu 9 Sitzplätze will Opel mit seinem neuen Zafira Life bieten. Was kann der Kleinbus sonst noch? » mehr


Artikel 1-20 von 28084 Stück