Die Autobranche im Nachrichtenüberblick
Artikel 1-20 von 2758 Stück
Führungswechsel bei Volkswagen im Bereich Produktion:
Oliver Grünberg ist ab 2019 neuer Vorstandsvorsitzende von Volkswagen Slovakia. Er tritt die Nachfolge von Ralf Sacht an, der nach Wolfsburg wechselt. Grünbergs Position tritt Stefan Depka an. » mehr

Er kommt von Microsoft:
Das Beratungsfeld von Ingenics wird immer digitaler. Mit Rüdiger Dorn kommt nun weitere Unterstützung ins Haus. » mehr

Neues Vorstandsmitglied bei Kiekert:
Mit der Berufung Jérôme Debreu zum neuen Finanzchef ist die Neubesetzung bei Kiekert abgeschlossen. Er ist ab 2019 für den Bereich Finanzen, IT und Recht zuständig. » mehr

Neuer Chef Investor Relations:
2019 wechselt Bernard Wang von Linde zu Continental. Er ist künftig als Chef für die Abteilung Investor Relations zuständig. » mehr

Zuständig für Konzern-Vertrieb:
Der künftige Audi-Chef Bram Schot wird ab Januar auch Volkswagen-Konzernvorstand. Der Niederländer wird die Verantwortung für den Konzern-Vertrieb übernehmen. » mehr

Audi-Aufsichtsrat teilt mit:
Der Audi-Aufsichtsrat hat Bram Schot zum 1. Januar 2019 zum Vorstandsvorsitzenden berufen. Schot steht seit Juni 2018 als kommissarischer Vorstandschef an der Spitze des Unternehmens. Sein bisheriges Vorstandsressort für Vertrieb und Marketing wird der Niederländer ab 1. Januar » mehr

Diess, Stadler, Ghosn:
Das Jahr 2018 hatte es in sich: Mancher Manager startete richtig durch, für andere fand die Karriere ein jähes Ende. Die Automobilwoche-Redaktion hat ihre persönliche Auswahl der Top- und Flop-Manager des Jahres getroffen. » mehr

Albert Biermann:
Hyundai holt zum zweiten Mal einen deutschen Manager ins Top-Management des koreanischen Konzerns. Für Forschung und Entwicklung auf Konzernebene ist nun ein ehemaliger BMW-Mann verantwortlich. » mehr

Marketingexperte:
Sven Schuwirth, früherer Marketingleiter von BMW, geht zurück zu seinem vorigen Arbeitgeber Audi. Bei BMW war er nur wenige Monate tätig. » mehr

Neuer Betriebsrat bei Daimler in Untertürkheim:
Nach 44 Jahren bei Daimler geht Wolfgang Nieke, Betriebsratschef für das Werk Untertürkheim, in Ruhestand. Er war eine der wichtigsten Stimmen der Arbeitnehmerseite im Konzern. Das will auch sein Nachfolger Michael Häberle bleiben – und weitere E-Komponenten ins Werk holen. » mehr

Stühlerücken bei Ford Europa:
Bei Ford of Europe gibt es eine Reihe von Veränderungen im Management. So will der Hersteller seine Transformation voran treiben. Gunnar Herrmann erhält dabei eine zusätzliche Rolle. » mehr

Vom Händler zum Hersteller:
Der Kunzmann-Geschäftsführer wird Leiter des Niederlassungsverbunds Pkw und Vans Rhein-Main. Das Niederlassungsgeschäft kennt er noch von früher. » mehr

VW- und Audi-Händlerverband:
Dirk Weddigen von Knapp wird als Vorsitzender des Verbands der deutschen Volkswagen- und Audi-Händler wiedergewählt und spart nicht mit Kritik am Hersteller. » mehr

Personalwechsel bei Dekra:
Wolfgang Linsenmaier rückt bei Dekra als Vorstand für Finanzen auf. Seinen bisherigen Posten als Chef der Dekra Automobil GmbH übernimmt Guido Kutschera. » mehr

Weitere fünf Jahre:
Der Vertrag von Marc Zimmermann ist um weitere fünf Jahre verlängert worden. Als zweiter Geschäftsführer der Management- und IT-Beratung MHP will er das Unternehmen in den kommenden Jahren weiter ausbauen. » mehr

Automobilzulieferer:
Der Automobilzulieferer Huf Group startet ins Jahr 2019 mit neuem Management-Team. Ab Januar werden Michael Supe (als COO) und Tom Graf (als CFO) zusammen mit CEO Thomas Tomakidi die Geschäftsführung bilden. Der bisherige CFO Florian Hesse und der bisherige COO Johann Palluch » mehr

Neuer Divisionschef bei Rheinmetall Automotive:
Ab sofort ist Helmut Freiermuth für die Leitung des Geschäftsbereichs Hardparts des Zulieferers Rheinmetall Automotive verantwortlich. In seiner neuen Funktion soll der CEO die Division weiter vorantreiben. » mehr

Personalwechsel bei Fiat Chrysler Automobiles:
Ab 3. Dezember ist Daniel Schnell neuer Director Fleet & Business Sales von Fiat Chrysler Automobiles. Er ist bereits seit 2012 für den Hersteller tätig. Seinen Vorgänger löst Schnell nach nicht mal einem Jahr als Flottenchef wieder ab. » mehr

Wechsel im Management:
Beim Anbieter von Anhängevorrichtungen ACPS Automotive hat Anfang Dezember Caspar Baumhauer die Leitung der Gruppe als neuer CEO und Geschäftsführer übernommen. Doch das ist nicht der einzige Wechsel. » mehr

Neuer Baureihenleiter bei Porsche:
Porsche bekommt einen neuen Baureihenleiter für die Sportwagen: Frank-Steffen Walliser tritt im ersten Quartal 2019 die Nachfolge von August Achleitner an, der nach fast 20 Jahren in dieser Position in den Ruhestand tritt. » mehr


Artikel 1-20 von 2758 Stück