Die Autobranche im Nachrichtenüberblick
Artikel 1-20 von 9690 Stück
ElringKlinger und Mahle mit gutem Jahresauftakt:
Die weltweiten Automobilmärkte kommen nach der Corona-Krise wieder in Fahrt. Davon profitieren auch deutsche Zulieferer. » mehr

Hannover Messe:
Die digitale Hannover Messe hat reibungslos funktioniert, der Veranstalter ist zufrieden. Beim nächsten Mal sollen aber wieder Besucher vor Ort sein. » mehr

Werk soll 2023 schließen:
Die Continental-Beschäftigten in Karben streiken für 24 Stunden. Sie protestieren damit gegen die geplante Schließung des Standorts. » mehr

Plattform für Fahrzeug-Software:
Eine modulare Hardware- und Software-Plattform ist das Ziel einer Kooperation zwischen dem Zulieferer Continental und dem Cloud-Spezialisten Amazon Web Services. Der scheidende Automotive-Technikchef des Zulieferers Dirk Abendroth erklärt den Stellenwert dieser Zusammenarbeit » mehr

Chipkonzern:
Der Autoindustrie und anderen Branchen fehlen Halbleiter für die Produktion. Davon hat der Chiphersteller TSMC im ersten Quartal stark profitiert. » mehr

Von Schließung bedrohter Standort:
Der Streit um das von der Schließung bedrohte Conti-Werk Karben eskaliert. Nach ergebnislosen Verhandlungen zwischen Gewerkschaft und Unternehmen wird der Standort am Donnerstag bestreikt. » mehr

Lichtspezialist:
Hella profitiert von Einsparungen und der Erholung der Autoindustrie und zeigt sich etwas optimistischer beim Blick auf das laufende Geschäftsjahr. » mehr

Ankeraktionär stockt auf:
Der österreichische Motorrad-Hersteller Pierer hält nun mehr als 15 Prozent am angeschlagenen Autozulieferer Leoni. Pierer will damit auch seine Unterstützung für den eingeschlagenen Kurs von Leoni demonstrieren. » mehr

Basis für Start-ups:
Der Auftragsfertiger Magna und das israelische Start-up REE wollen bei Entwicklung und Bau eines Elektroautos kooperieren. Es soll allerdings nicht unter eigenem Namen auf den Markt kommen. » mehr

Prognose erhöht:
Nach einem erfolgreichen Quartal hat Stabilus die Prognose für das laufende Geschäftsjahr nach oben korrigiert. » mehr

Reden von Merkel und Altmaier:
Zum Start der digitalen Hannover Messe macht sich die deutsche Wirtschaft vor allem selbst Mut – aber auch die Kanzlerin und manche Branchenzahlen deuten an, dass der Corona-Neustart gelingen könnte. Zur geplanten Testpflicht für Firmen sind die Meinungen klar. » mehr

Deutsche Zulieferindustrie:
Lage und Stimmung in der deutschen Zulieferindustrie haben sich verbessert. Doch bei der Entwicklung in den nächsten Monaten gibt es auch Ungewissheiten. » mehr

Nach Corona-Tief:
Die deutsche Industrie zeigt sich überwiegend positiv gestimmt. Doch trotz höherer Nachfrage aus den USA oder China ist die Pandemie weiter eine Belastung. » mehr

Vor allem in Großbetrieben:
Seit der letzten Erhebung des Statistischen Bundesamts 2018 ist der Robotereinsatz in der deutschen Industrie weiter gestiegen. » mehr

"Zeit der Appelle ist vorüber":
Arbeitsminister Hubertus Heil und Vizekanzler Olaf Scholz wollen noch in dieser Woche eine Corona-Testpflicht für Betriebe durchsetzen. Union und Arbeitgeber lehnen das bislang ab. » mehr

Technikchef der Autosparte:
Dirk Abendroth, der Technikchef der Automotive-Sparte von Continental, wird das Unternehmen Ende Juni verlassen. Vor Kurzem war er noch für höheren Aufgaben bei dem Zulieferer im Gespräch. » mehr

Genehmigungen liegen vor:
Nachdem die Nachfrage aus der Autobranche massiv eingebrochen war, musste die Aluhütte Rheinfelden im vergangenen Jahr Insolvenz anmelden. Nun ist das Unternehmen übernommen worden. » mehr

Massiver Ausbau des Wasserstoff-Geschäfts:
Der Reifenkonzern Michelin will sich in den nächsten zehn Jahren vom Pneu-Hersteller zu einem Technologie-Konzern wandeln und massiv seinen CO2-Footprint reduzieren. Dabei setzen die Franzosen stark auf das Wasserstoff-Geschäft. Doch auch andere Nicht-Reifen-Bereiche sollen » mehr

Experten hatten mit Anstieg gerechnet:
Deutschlands Industriebetriebe haben im Februar weniger produziert – sowohl im Monats- als auch im Jahresvergleich. » mehr

Deutsche Maschinenbauer:
Deutschlands Maschinenbauer haben im Februar ein zweistelliges Wachstum beim Auftragseingang erlebt. Das hat es länger nicht gegeben. » mehr


Artikel 1-20 von 9690 Stück