Themenspezial:
Daimler
Artikel 21-40 von 2678 Stück
ANALYSE – Daimler und der Leitmarkt China:
China hat den Daimler-Konzern in diesem Jahr aus dem Corona-Sumpf gezogen. Der Markt wird in Zukunft wichtiger denn je. Die Strategie von Vorstandschef Ola Källenius ist stark geprägt von dieser Erkenntnis. » mehr

CEO-Reputationsindex:
Telekom-Chef Timotheus Höttges hat die beste Reputation unter den Dax-Chefs. Die Auto-CEOs schlagen sich in einer schwierigen Zeit für die Branche gut. » mehr

jobs.automobilwoche.de:
Auf der Suche nach einer neuen Stelle? Daimler bietet Ihnen vielfältige Karrieremöglichkeiten & spannende Projekte. » Jobs bei Daimler

Ineos-Konzern steigt ein:
Nach langen Spekulationen über seinen Rückzug hat Toto Wolff für drei weitere Jahre als Teamchef des Formel-1-Rennstalls von Mercedes unterschrieben. » mehr

Absatz von Daimler in China wächst zweistellig:
Trotz Corona wächst der Absatz von Mercedes in China in diesem Jahr zweistellig. Der zuständige Daimler-Vorstand Hubertus Troska erwartet im kommenden Jahr auch mehr Nachfrage für die eigenen Elektroautos. » mehr

Nachfrage gesunken:
Daimler will in Brasilien künftig keine Mercedes-Pkw mehr herstellen. Aufgrund der wirtschaftlichen Entwicklung des Landes ist die Nachfrage nach Premiumfahrzeugen erheblich zurückgegangen. » mehr

Gelingt Tobias Moers die Wende?:
Seit Sommer hat der ehemalige AMG-Chef Tobias Moers bei Aston Martin das Sagen. Eine Technologiepartnerschaft mit seinem Ex-Arbeitgeber und neue Modelle sollen die britische Traditionsmarke retten. » mehr

Streit zwischen Nokia und Daimler:
Der Netzausrüster Nokia und der Daimler-Konzern liefern sich vor Gericht einen erbitterten Streit um Patentrechte für Funkstandards. Dabei geht es auch um Grundsatzfragen des Wettbewerbs und fairer Lizenzvergaben. » mehr

Sounddesign bei E-Autos:
Eigentlich bewegen sich Elektroautos bis auf die Geräusche der Reifen lautlos fort. Das dürfen sie aber nicht. Die Soundingenieure haben weitgehend freie Hand, und so machen E-Autos allerlei Geräusche. » mehr

ADAC-Ecotest von Plug-in-Hybriden:
Der ADAC hat Plug-in-Hybrid-Modelle in drei Nutzungsszenarien auf ihren Verbrauch hin getestet. Zwei BMW- und Mercedes-Modelle bilden im Test die Schlusslichter. » mehr

Daimler weitet Elektro-Offensive aus:
Daimler bringt in diesem Jahr weitere rein elektrische Mercedes-Modelle auf den Markt und hat nun Entscheidungen für die Belegung der Werke gefällt. Ein Gewinner dabei ist Ungarn. Der EQC läuft dagegen weiter nur schleppend. » mehr

Daimler-Vorständin Jungo Brüngger:
Noch immer muss sich Daimler mit Tausenden von Diesel-Klagen herumschlagen. Zum Teil hätten Anwälte die Kunden überhaupt erst zu den Klagen bewegt, heißt es bei dem Autobauer. Eine BGH-Entscheidung lässt weiter auf sich warten, ebenso wie ein EuGH-Urteil zum Thermofenster. » mehr

Diesel-Abgase:
Die BGH-Entscheidung zur rechtlich umstrittenen Nutzung von sogenannten Thermofenstern verzögert sich weiter. Der Kläger hat seine Revision zurückgenommen. » mehr

Ineos übernimmt Produktion von Daimler:
Der Verkauf des Smart-Werks an das britische Unternehmen Ineos Automotive ist besiegelt. Neben dem eigenen Geländewagen Grenadier wird Ineos dort auch den Smart EQ von Mercedes weiter fertigen. » mehr

Transporter soll auf US-Markt angreifen:
Bisher ist der rein elektrische Transporter eSprinter von Mercedes nur in Europa erhältlich. Das soll sich mit einer neuen Plattform ändern, die größere Reichweiten und verschiedene Aufbauten ermöglicht. » mehr

Modellvorschau Mercedes C-Klasse:
Im nächsten Sommer startet die neue Generation der Mercedes C-Klasse. Alle Motoren sind zumindest mild elektrifiziert, doch bei vier Zylindern wird dieses mal Schluss sein. » mehr

Daimlers ältestes produzierendes Werk:
Die Belegschaft im Mercedes-Werk in Berlin protestiert gegen die Stellenabbaupläne des Konzerns und wird am Mittwoch nicht arbeiten, sondern demonstrieren und eine Video-Betriebsversammlung abhalten. » mehr

Einhaltung von Menschenrechtsstandards:
Renata Jungo Brüngger, Daimler-Vorständin für Integrität und Recht, spricht sich für ein globales Lieferkettengesetz aus. Sie nennt jedoch drei Bedingungen. » mehr

Erstes Plus in diesem Jahr:
Im November hat Mercedes geringfügig mehr Autos verkauft als im Vorjahresmoant - zum ersten Mal in diesem Jahr. » mehr

EXKLUSIV – Porsche-Beschaffungsvorstand im Interview:
Die Corona-Krise stellt die Lieferketten der Autohersteller auf eine Bewährungsprobe. Um vor weiteren Ausfällen geschützt zu sein, baut Porsche einen Lagerbestand auf, wie Beschaffungsvorstand Uwe-Karsten Städter im Interview erklärt. » mehr

Aufsichtsrat segnet Investitionen ab:
Der Daimler-Aufsichtsrat hat Zukunftsinvestitionen für die Jahre 2021 bis 2025 in Höhe von 70 Milliarden Euro abgesegnet. Außerdem soll ein Transformationsfonds mit einer Milliarde Euro eingerichtet werden, um die Standorte weiterzuentwickeln. » mehr


Artikel 21-40 von 2678 Stück