Themenspezial:
Audi
Artikel 1-20 von 1073 Stück
Markus Duesmann:
Für Audi-Chef Duesmann ist der batteriebetriebene Elektromotor der Antrieb der Zukunft beim Pkw. Beim autonomen Fahren kündigt er einen Schritt nach vorn an - und erklärt, warum Audi dabei so vorsichtig ist. » mehr

Projekt Artemis:
Mit drei neuen Top-Stromern von Audi, Porsche und Bentley will VW Jagd auf Tesla machen. Gebaut werden sie ab 2024 im Transporter-Werk in Hannover. Für den ungewöhnlichen Produktionsort gibt es mehrere Gründe. » mehr

jobs.automobilwoche.de:
Alle offenen Jobs bei Audi auf einen Blick. Übersichtlich und immer aktuell. Schauen Sie vorbei und finden Sie Ihren Job bei Audi. » Jobs bei Audi

Bis 2025:
In weniger als fünf Jahren sollen alle Audi-Produktionsstandorte bilanziell CO2-neutral produzieren. Das hat auch Auswirkungen auf die Lieferkette. » mehr

ANALYSE - VW Nutzfahrzeuge:
Wo bisher der VW Bulli gebaut wird, sollen künftig Premium-SUVs mit E-Antrieb entstehen. Konkrete Marken oder gar Modelle nennt VW noch nicht. In Betracht kämen vor allem drei Modelle. » mehr

Automobilwoche Kongress:
Die Zukunft des Autos ist elektrisch. Davon zeigt sich Audi-Vertriebschefin Hildegard Wortmann auf dem Automobilwoche Kongress überzeugt. Den Verbrenner dürfe man deshalb aber noch nicht abschreiben. Um die Flottenziele zu erreichen, müssten auch hier die Motoren konsequent » mehr

Angeklagter Henning L. referiert im Audi-Prozess:
Druck von oben, ständige Kritik, Angst vorm Chef: Der einzige vollumfänglich Geständige im Audi-Prozess, Henning L., hat ausführlich Einblick in seine Arbeit bei Audi gegeben. » mehr

INTERVIEW mit Audi-Chef Markus Duesmann:
Die Software wird im Auto künftig die entscheidende Rolle spielen. Davon zeigt sich Audi-Chef Markus Duesmann im Gespräch mit der Automobilwoche überzeugt. In der neuen Car-Software-Organisation, die Duesmann untersteht, will VW jetzt sein eigenes Betriebssystem VW.OS entwickeln. » mehr

Automobilwoche Kongress:
Sie will neue Wege gehen, nicht nur im Vertrieb. Die Corona-Krise sieht Audi-Vertriebschefin Hildegard Wortmann dabei sogar als Chance. Auf dem Automobilwoche Kongress erläutert die 54-Jährige, wie sich die Zukunft vorstellt. » mehr

Drittes Quartal:
Nach einem schwierigen ersten Halbjahr hat Audi im dritten Quartal Absatz und Umsatz deutlich gesteigert. Das Umfeld bleibt jedoch schwierig. » mehr

EXKLUSIV - Vorsprung durch Luxus:
Bentley und Audi rücken enger zusammen. Unter den Fittichen der Ingolstädter VW-Tochter soll die britische Nobelmarke neu durchstarten. Die Zutaten kommen unter anderem aus dem Artemis-Baukasten, den Audi gerade entwickelt. » mehr

EXKLUSIV - VW baut Nobelmarke um:
Audi bekommt eine neue Nobeltochter: VW will seinen Ableger Bentley künftig der Ingolstädter Tochter unterstellen. Bis Mitte 2021 soll Audi-Chef Markus Duesmann bei den Briten die Kontrolle übernehmen. » mehr

Fahrvorstellung Facelift Audi Q2:
Als der Audi Q2 vor vier Jahren auf den Markt kam, war er in seinem Segment nahezu konkurrenzlos. Das hat sich geändert. Deshalb bringt Audi nun eine umfassende Modellpflege für das Kompakt-SUV. » mehr

OLG-Urteil:
Volkswagen muss auch Schadenersatz für manipulierte Motoren zahlen, die von Audi entwickelt wurden. Das gilt für Sechszylinder-Diesel, wie sie etwa im SUV Touareg zum Einsatz kamen. » mehr

Keine Abtrennung vom Audi-Prozess:
Der Antrag von Ex-Audi-Chef Rupert Stadler, dass sein Verfahren im Audi-Prozess abgetrennt wird, wurde vom Gericht abgelehnt. Er wird nun wohl jahrelang zusammen mit drei weiteren Angeklagten auf der Anklagebank sitzen müssen. » mehr

Juristische Aufarbeitung:
Nur jeder Zwölfte rechnet laut einer Umfrage der Berliner Meinungsforscher Civey im Auftrag der Automobilwoche damit, dass der Prozess gegen Ex-Audi-Chef Rupert Stadler und drei Mitangeklagte die Schuldfrage beantwortet. » mehr

Neue Vorwürfe von Giovanni P. im Audi-Prozess:
Niemand bei Audi konnte laut dem angeklagten Motorenentwickler Giovianni P. sagen: "Ich wusste gar nichts." Er erhob erneut Vorwürfe gegen seine Vorgesetzten. » mehr

Neues Joint Venture mit FAW:
Audi baut sein Engagement in China aus - und gründet mit dem Partner FAW nun ein neues Gemeinschaftsunternehmen. Ab 2024 sollen dort Elektroautos auf Basis der zusammen mit Porsche entwickelten Plattform PPE entstehen. » mehr

Audi-Prozess im Abgasskandal:
Als "grob unfair" empfindet die Verteidigung Rupert Stadlers das Verfahren gegen den Ex-Audi-Chef. Über den Antrag, sein Verfahren abzutrennen, dürfte das Gericht im Audi-Prozess nun entscheiden. » mehr

EXKLUSIV - Ab 2021:
Auch Audi will den Kunden ein Auto-Abo anbieten, das die Lücke zwischen Kurzzeitmiete und Leasingverträgen schließen soll. Los geht es ab dem kommenden Jahr. » mehr

Theatralischer Trailer:
Audi hat für den Fahrsound im Innenraum des kommenden e-tron GT einen aufwändigen Trailer produziert. Das Maß an Pathos im Film wirkt unfreiwillig komisch. » mehr


Artikel 1-20 von 1073 Stück