Die Autobranche im Nachrichtenüberblick
Artikel 1-20 von 9936 Stück
EXKLUSIV – Conti-Finanzchef Wolfgang Schäfer:
Die Halbleiterkrise macht auch dem Zulieferer Continental zu schaffen. Mit einer echten Entspannung rechnet Finanzchef Wolfgang Schäfer auch 2022 nicht. Im Reifengeschäft schließt er weitere Preiserhöhungen nicht aus. Wenn die Rohstoffkosten weiter steigen, werde Conti dies an » mehr

Kuperkonzern:
Obwohl Aurubis seinen Gewinn im dritten Quartal des laufenden Geschäftsjahres fast verdoppelt hat, ist der Aktienkurs gesunken. » mehr

Sattes Auftragsplus im ersten Halbjahr:
Die deutschen Maschinenbauer haben im ersten Halbjahr deutlich mehr Aufträge erhalten. Sorgen bereitet der Branche allerdings der Materialmangel. » mehr

Nach Hochwasser-Ausfall bei Aurubis:
Der weltgrößte Lieferant von Kontaktsteckern TE Connectivity hat in Folge der Hochwasser-Katastrophe beim Kupferhersteller Aurubis einen Engpass bei der Herstellung von Kontaktsteckern eingeräumt, jedoch keinen Auslieferungsstopp. Die Leiterin des Europa-Marketing sagte der » mehr

Zweites Quartal 2021:
Im zweiten Quartal sind Umsatz und Gewinn von Conti deutlich gestiegen. Der Zulieferer bekommt allerdings den Mangel an Halbleitern zu spüren. Vorstandschef Nikolai Setzer erwartet weitere Probleme. Gut läuft dagegen das Reifengeschäft, das damit immer mehr zum Stabilitätsanker » mehr

Zweites Quartal:
Im zweiten Quartal hat ElringKlinger von der Autokonjunktur und seinem Sparprogramm profitiert. Seine Prognose hat der Zulieferer trotzdem nicht erhöht. » mehr

Ausblick auf die Zahlen von Continental:
Wenn Continental seine Zahlen vorlegt, rechnen Analysten mit einem hohen Gewinn. Für den weiteren Jahresverlauf sind sie aber skeptisch. » mehr

Nach Pleite bei früherem VW-Zulieferer:
Mit ihrem Lieferstopp gegen VW hatte die Prevent-Tochter ES Guss aus Sachsen 2016 bei VW die Bänder zum Stehen gebracht. Jetzt ist der Betrieb in Insolvenz - und sucht einen neuen Investor. Der Insolvenzverwalter mahnt nun Unterstützung des Eigners Prevent an. Bisher sei von » mehr

EXKLUSIV - Nach Hochwasser-Schäden bei Aurubis:
Der durch die Hochwasser-Katastrophe bedingte Totalausfall des Metallverarbeiters Aurubis in Stolberg bei Aachen stürzt die Autobranche in ein neues Lieferketten-Problem. Die Versorgung mit Kontaktsteckern beginnt zu stocken. » mehr

Webcast "Automobilwoche TALKS BUSINESS" am 17. August:
In der Webcastreihe "Automobilwoche TALKS BUSINESS" gehen wir der Frage nach, wie stark sich die Zulieferindustrie bereits gewandelt hat und welche Herausforderungen ihr noch bevorstehen. Am 17. August diskutieren dazu Professor Dr. Stefan Bratzel (Center of Automotive » mehr

Nach erfolgreichem Quartal:
Der Verbindungstechnik-Spezialist Norma war im zweiten Quartal deutlich profitabler unterwegs als im Vorjahr. Das Management sieht zwar Risiken, blickt aber dennoch zuversichtlich in die Zukunft. » mehr

Zweites Quartal besser als erwartet:
Der Zulieferer Schaeffler wird nach einem starken zweiten Quartal optimistischer fürs Gesamtjahr. Die Jahresziele im Bereich E-Mobilität wurden bereits erreicht. » mehr

Starkes erstes Halbjahr:
Noch nie hat Rheinmetall in einem ersten Halbjahr so viel verdient wie von Januar bis Juni 2021. Die Prognose lässt das Unternehmen dennoch unverändert. » mehr

Auch wegen guter Geschäfte mit Autobranche:
Nach einem guten ersten Halbjahr hat der Spezialchemiekonzern DuPont seine Prognosen nochmal angehoben. Auch die Erholung der Autoindustrie trug ihren Teil zur guten Geschäftsentwicklung bei. » mehr

Einstieg bei KI-Startup:
Bei der Technik für automatisiertes Parken hatten Daimler und Bosch die Nase vorn. Jetzt zieht Continental nach und steigt dafür beim KI-Startup Kopernikus ein. Ziel ist ein bezahlbares System für den Massenmarkt. » mehr

Umsatz kaum gestiegen:
Der Chipkonzern Infineon hat seine Erlöse im abgelaufenen Quartal hauptsächlich wegen zwei Problemen kaum steigern können. Der Gewinn stieg jedoch deutlich an. » mehr

Aus Plastikflaschen mach Reifen:
Die Wiederverwertung von Kunststoffen nimmt zu. Auch Reifenhersteller wollen nachhaltiger werden. Continental plant beim Recycling für die Reifenproduktion nun einen größeren Schritt. » mehr

"Gefahr für den Aufschwung":
Der Materialmangel in der deutschen Industrie macht sich insbesondere in der Autobranche bemerkbar. Klagen über Halbleiterengpässe stiegen auf einen neuen Rekordwert. » mehr

Umsatz und Gewinn gestiegen:
Nach einem erfolgreichen Quartal erhöht der Zulieferer Stabilus seine Umsatzprognose für das noch bis Ende September laufende Geschäftsjahr. » mehr

Finanzvorstand:
Der Autozulieferer Schaeffler muss sich erneut einen Finanzchef suchen. Klaus Patzak verlässt das Unternehmen nach nur einem Jahr. » mehr


Artikel 1-20 von 9936 Stück