Themenspezial:
Car IT/Infotainment
Artikel 1-20 von 3519 Stück
Erster Einsatz bei Waymo:
Daimler Truck entwickelt auf Basis des Freightliner Cascadia eine Plattform mit redundanten Systemen für das autonome Fahren auf Stufe 4. Sie soll als erstes bei der Google-Tochter Waymo eingesetzt werden. » mehr

Nvidia will Arm kaufen:
Die britische Firma Arm ist unentbehrlich für Smartphone-Anbieter: Von ihr stammt die Architektur der Prozessoren in den Geräten. Der Chipkonzern Nvidia will Arm kaufen, doch mit dem Widerstand von US-Kartellwächtern sinken die Chancen. » mehr

Auftrag von chinesischem Autobauer:
Software und IT hat Continental als die großen Wachstumsfelder ausgemacht. Jetzt gibt es einen wichtigen Großauftrag - aus China. Ein dortiger Hersteller will den neuen Hochleistungsrechner von Conti in seine Autos einbauen. » mehr

Markt für Halbleiter:
Der Bedarf an Halbleitern wird weiterhin stark steigen, erwartet der Elektronik-Verband ZVEI. Für die Chipkrise sieht er keine schnelle Lösung. » mehr

Kooperation mit Globalfoundries:
Um die Versorgung mit Chips zu verbessern, hat Ford eine strategische Zusammenarbeit mit dem Halbleiterhersteller Globalfoundries vereinbart. Der Automobilhersteller will die vertikale Integration vorantreiben und eigene Chips designen. » mehr

Nach Cyberattacke:
Wochenlang war der Zulieferer Eberspächer im Ausnahmezustand wegen eines Hacker-Angriffs. Nun hat das Unternehmen die Lage offenbar wieder weitgehend im Griff. » mehr

Uber-Rivale:
Der chinesische Fahrdienstvermittler Didi ist seit Sommer an der New Yorker Börse gelistet. Chinas Regierung ist deshalb angeblich nervös – und übt zunehmend Druck auf das Unternehmen aus. » mehr

Ab 1. April 2022:
Der Chiphersteller Infineon hat einen neuen Chef: Jochen Hanebeck löst am 1. April 2022 Reinhard Ploss als CEO ab. » mehr

Karliczek wirbt für Tempo:
In Münster geht die neue Batterieforschungsanlage in den Regelbetrieb. Die Investition soll Deutschland und Europa bei der Technologie unabhängiger machen. » mehr

Jobwandel in der Autobranche:
Der Umstieg auf die E-Mobilität wird viele Arbeitsplätze kosten. Doch es werden auch neue entstehen. Hier erklärt ein Experte, welche das sein werden. » mehr

Tachomanipulation verhindern:
Bei jedem dritten verkauften Gebrauchtwagen soll der Tacho manipuliert sein. Die jährlichen Schäden gehen in Deutschland in die Milliarden. Dem will CarCert mit seinem Auto-Lebenslauf einen Riegel vorschieben. » mehr

Automotive-Sparte schrumpft, aber:
Mit Grafikkarten und Chips für Anwendungen mit künstlicher Intelligenz stieß Nvidia auf eine Goldgrube. Das vergangene Quartal verlief blendend. Nur das Geschäft mit den Autobauern stockt. » mehr

Autonomes Fahren:
Der Autobauer BMW und der Chiphersteller Qualcomm wollen bei der Entwicklung von Fahrerassistenzsystemen enger zusammenarbeiten. » mehr

Verdoppelung von EU-Weltmarktanteil bis 2030:
Nach Ansicht von EU-Kommissar Thierry Breton kommt der Region Dresden eine "sehr wichtige Rolle" bei der europäischen Halbleiterstrategie zu. Ziel sei es, den EU-Weltmarktanteil bei Chips bis 2030 zu verdoppeln. » mehr

Chipmangel:
Margrethe Vestager rät Staaten, sich bei der Förderung zum Beispiel von Halbleitern nicht gegenseitig zu überbieten. » mehr

FuE-Ausgaben 2020 gesunken:
Deutschlands Wirtschaftsunternehmen haben 2020 weniger für Forschung und Entwicklung ausgegeben. Am stärksten war der Rückgang im Kfz-Bereich. » mehr

Flugtaxi-Unternehmen:
Volocopter hat einen Testflug in der südkoreanischen Hauptstadt absolviert. Die Metropole gehört zu den Zielmärkten des deutschen Unternehmens. » mehr

Automobilwoche Kongress 2021:
Es war einer der am heißesten erwarteten Vorträge beim Automobilwoche Kongress 2021: Audi-Entwicklungsvorstand Oliver Hoffmann gab einen Ausblick zum autonomen Fahren bei Audi. Sein Traum: Der Fahrer soll irgendwann im Auto während der Fahrt Yoga machen können. » mehr

Automobilwoche Kongress 2021:
Teilnehmer wählen aus sechs faszinierenden jungen Unternehmen Circulor als besonders erfolgversprechend aus. » mehr

Deutsche Standorte:
Eine IT-Störung an den deutschen Standorten macht dem Autobauer Audi kräftig zu schaffen. Verschiedene Bereiche sind betroffen, allerdings nicht die Produktion. » mehr


Artikel 1-20 von 3519 Stück